Leuchtturm vffr mit LichtDer Verein zur Förderung der Rehabilitationsforschung in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein (vffr) lobt den Rehabilitationswissenschaftlichen Forschungspreis des vffr für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein aus. Das Preisgeld beträgt 2.500 Euro.

Ausgezeichnet werden herausragende wissenschaftliche Arbeiten, die ein rehabilitationswissenschaftliches Thema behandeln, deren deutsch- oder englischsprachige Publikation in einer Zeitschrift mit Peer Review nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. Die Preisverleihung findet im Rahmen des 10. Reha-Symposiums am 09. Dezember 2019 in Lübeck statt.
Informationen zur Bewerbung finden Sie unter folgendem Link.

pdf Ausschreibung